Es tut so gut mit dir zu sprechen, Begegnungen mit Sterbenden

Sterbebegleiter/innen des Malteser Hospizdienstes berichten von Ihren Erfahrungen mit schwerkranken und sterbenden Menschen. Diese Begegnungen sind sehr unterschiedlich, einige dauern nur wenige Stunden, andere Monate oder sogar Jahre. Geprägt sind sie von der Nachdenklichkeit über das Vergangene und über das Sterben. Es gibt aber auch das befreiende Lachen, die tief empfundene Freude und den Trost, den man gibt und empfängt. 50 Geschichten machen Mut, den Tod nicht zu negieren, sondern ihn als Teil des Lebenskreislaufes anzunehmen. 

Am Dienstag, dem 18. November 2014 um 19.00 Uhr, stellen Claudia Johanna Bauer und Thea Weis gemeinsam ihr neues Buch „Es tut so gut, mit dir zu sprechen“ bei uns vor. 

Eintritt 4,00 €

Um Voranmeldung wird gebeten unter 437 270 38
oder buero@drewsbestattungen.de
Mommsenstraße 31, 10629 Berlin